Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Gestalte mit uns die Versicherungslandschaft von morgen

Du möchtest mit uns die digitale Transformation von Versicherern und Finanzdienstleistern begleiten? Dann entdecke als [mover], was die Branche bewegt und mit welchen Innovationen wir Wettbewerbsvorteile gemeinsam mit unseren Kunden schaffen. Entwickle als [shaper] unsere Softwarelösungen in den Bereichen Core Insurance, Regulatory Reporting oder Asset Management kontinuierlich weiter und setze sie bestmöglich bei unseren Kunden ein. Bei uns hast Du als [mover & shaper] täglich die Möglichkeit, mitzugestalten und aktuelle Themen wie Cyber-Versicherungen, Künstliche Intelligenz, Blockchain, Data Science und Chatbots aktiv voranzutreiben.

Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als:

Business Analyst Risk Management, Kapitalanlage & Solvency II (m/w/d)


Aufgaben
  • Du agierst als Expert*in im Umfeld von nationalen und internationalen regulatorischen Anforderungen an Risikomanagement und Kapitalanlagen in Versicherungsunternehmen und dem dazugehörigen Meldewesen (insbesondere Solvency II)
  • Als mover treibst Du die Umsetzung neuer oder geänderter aufsichtsrechtlicher Anforderungen oder aktuarieller Neuerungen vorwiegend im Modul Kapitalanlage in Fachkonzepte voran
  • Du arbeitest an der Entwicklung marktfähiger Lösungsansätze hinsichtlich neuer versicherungs- und finanzmathematischer Themen im digitalen Umfeld und bei unseren Softwareprodukten mit
  • Dabei arbeitest Du eng mit den IT-Kolleg*innen bei der Anpassung und Weiterentwicklung unserer Softwareprodukte (SOLVARA, DÜVA DE/AT, AVERA) zusammen
  • Du unterstützt bzw. leitest die Produktivsetzung bei Kunden eigenverantwortlich
  • Als mover & shaper kannst Du bei der Konzeption und Durchführung von fachlichen Schulungen oder Anwenderkonferenzen Dein Know-how weitergeben

Profil
  • Ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse im regulatorischen Reporting gemäß dem Aufsichtsregime Solvency II für Versicherungsunternehmen oder Basel II / III für das Bankwesen
  • Wünschenswert sind erste Erfahrungen aus einem der Bereiche: Risikomanagement, Finanzen, Kapitalanlage und ALM, Berichtswesen sowie Unternehmenssteuerung
  • Du kannst Fachanforderungen aufnehmen und diese für Kolleg*innen aus der Softwareentwicklung verständlich in technische Aufträge übersetzen
  • Du verfügst über die Fähigkeit, mit den Entwicklungs-Teams sowie den fachlichen Mitarbeiter*innen der Kunden z.B. in Workshops (online/hybrid) erfolgreich zu kommunizieren und gemeinsam Best-fit-Lösungen zu entwickeln
  • Kenntnisse in der Anwendung und Test von Software im Bereich Regulatorik
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbstorganisierte und effektive Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Partnerschaftliches Miteinander und Arbeiten in flachen Hierarchien
  • Die individuelle Gestaltung der Karriere sowie die Work-Life-Integration (z. B. Sabbatical) gehören zu unserem Portfolio
  • Mobiles und flexibles Arbeiten ist für uns längst selbstverständlich
  • Nutze unser ISS-LAB, um mit Kunden neue Ideen zu entwickeln oder um einen gemütlichen Playstation-Abend mit Kolleg*innen zu verbringen
  • Wir investieren in Dich und in umfangreiche fachliche, technische und methodische Weiterbildungen inklusive Zertifizierungen
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie Value Card, Business Bikes, Bahn Card 25 (1. Klasse), auch zur privaten Nutzung und vieles mehr stehen Dir hier bei uns zur Verfügung
  • Du hast Zugang zum globalen Netzwerk der Sopra Steria Gruppe
  • Jetzt nur noch bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!